Bild-Camplus

Aktuelle Wetterdaten und einen Blick auf Hafenanlage und Dümmer – jetzt auch vom SCD

WebCam_MeteoStatio2

Am vergangenen Samstag hat eine Gruppe hochmotivierter junger Leute unseren Segelclub bei einigen Montage- und Installationsarbeiten tatkräftigt unterstützt.

Das große Schiebetor an der Einfahrt zum Hafengelände kam vom sandstrahlen und pulverbeschichten zurück und wurde mit vereinten Kräften abgeladen und montiert. Ebenso wurden die Schwingtore, die ebenso einer Oberflächenbehandlung unterzogen wurden, wieder an ihre ursprüngliche Stelle montiert.

WebCam_MeteoStatio1

Dann ging es an die Montage der Wetterstation, die ihren Platz an dem vorhandenen Mast am Schornstein des Clubgebäudes fand. Behende klettert Jannick die gut gesicherte Leiter hinauf, in einer Hand die komplette Wetterstation. Vorher wurde die alte Windgeschwindigkeitsmessanlage demontiert. Die neue Station wurde mit den zugehörigen Befestigungselementen am Mast befestigt, nach Süden ausgerichtet und auf ihre einwandfreie Funktion überprüft. Parallel hat Christian die Software installiert und die Verbindung zu der Plattform „Windfinder“ hergestellt. Die Montage der Webkamera, den Anschluss an den Router und die Einstellung des Bildausschnittes wurde von den jungen Leuten routiniert durchgeführt – da war geballte Fachkompetenz vor Ort.

Bild-Camplus
Besseres Wetter macht eine Webcam auch nicht – Wetter um 12:28 am 12.02.2018

Am unteren Rand des Bildes von der Webkamera werden folgende Daten eingeblendet: (von links nach rechts)

Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, “gefühlte Lufttemperatur” (Windchill), Windrichtung, Windgeschwindigkeit, Windgeschwindigkeit in den Böen, Niederschlagsmenge.

Das Fazit – immer bestens informiert von SCD

Dann noch schnell den Mast für den Rettungsring an der Trainings- und Rettungsplattform montiert, wobei die gerade tragfähige Eisdecke eine wilkommenen Montagehlife darstellte.

Zum Abschluss gings ab ins Clubhaus zum aufwärmen bei wohlverdienter Currywurst und Pommes.

Vielen Dank an Jannick Dümmermann, Christian Lukosch, Luke Schmieding, Christoph Hoffmanns, Tom Oberlies und Sören Köstler für ihren Einsatz bei eisigem Wind.

Ach ja – und das aktuelle Bild von der WebCam öffnet Ihr mit einem Klick auf den Button rechts oben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top