Arbeitsdiensteinsatz am 07. April – der Bericht

Bei herrlichstem Frühlingswetter mit fast sommerlichen Temparaturen wurden am Samstag das Clubhaus und die Hafenanlage auf die Saison vorbereitet. Fast 20 Clubmitglieder haben sich auf den Aufruf gemeldet und haben sich mit großem Engagement an die einzelnen Arbeiten herangemacht.

Es wurden Torpfosten und Seezeichen mit frischer Farbe versehen, das Wäldchen auf der nördlichen Seite der Hafeneinfahrt von losem Gehölz befreit, Rasenkanten gestochen, Stromkasten aufgebaut, Werkzeuge sortiert, die Teilnahme an der Gewerbeschau vorbereitet, das Opti-Haus geputzt und aufgeräumt und mit Rasenteppich versehen, das Startschiff fit gemacht der Belag der Landliegeplätze mit dem Hochdruckreiniger von Grünbelag befreit, Fenster geputzt und, und, und.

Am Ende des Arbeitseinsatzes strahlte unser Clubhaus und das Hafengelände mit der Sonne um die Wette.

Michaela und Guido versorgten uns mit frischem Kaffee, Kaltgetränken und mittags mit einer pikanten Pußta-Suppe.

Ein gelungener und erfolgreicher Arbeitseinsatz bei bester Stimmung.

Danke an alle, die an uns an diesem Tag unterstützt haben!

Hier ein paar Bilder (Bildrechte Werner Schäper)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top