Clubmeisterschaft SCD 2020 – ein Sisters Act

Die Jugend dominiert: Die diesjährigen Clubmeister des SCD sind die Schwestern Charlotte und Amelie Müldner auf ihrem 29er. Vizemeister wurden die Brüder Paul und Theo Blesken mit dem Teeny.

Damit setzen sich die Geschwisterpaare, die sogar ohne „Jugendbonus“ wie Erwachsenen gewertet wurden, an die Spitze des 21 Schiffe starken Regattafeldes.

Gemeldet hatten 23 Boote – das übertraf sogar die Erwartungen der Organisatoren, Familie Lauszus, die vom Werbeplakat, den Preisen und dem Segelkurs bis hin zu den Corona-Schutzmaßnahmen alles bestens vorbereitet hatte. Damit haben an der diesjährigen Clubmeisterschaft deutlich mehr Schiffe teilgenommen als bei den letzten Austragungen.

Einige Teilnehmer hatten bereits ihr zweites Anrecht an dem Wanderpokal ersegelt und so versprach die Regatta ein spannendes Race zu werden.

Die Wettfahrtleitung übernahmen Sophie Eickhoff und Christian Lukosch. Gestartet wurde direkt vor dem SCD Hafen. Der Wind lag bei 3-4 Windstärken, Sonne und Wolken wechselten sich ab. Beste Bedingungen also. In einer langen Kreuz segelte das Feld zur Tonne 6, weiter zur Tonne 8 und raumschots zur Starttonne zurück. Dann folgte wieder die Kreuz zur 6, bei der sich die Platzierungen noch einmal leicht verschoben. Vor dem Wind ging es ins Ziel. Die Ziellinie war wieder vor dem Hafen, so dass auch die Zuschauer an Land am Finale teilhaben konnten.

Dieses entschieden die Mülder-Sisters für sich und ließen damit auch die erfahrenen Regatta-Segler des Clubs weit hinter sich. Gewertet wurde nach Yardstick-Zahlen des DSV.

In der anschließenden Siegerehrung bekamen alle Teams eine mit dem Meisterschaftsemblem versehene Flasche Prosecco bzw. Grappa – bis auf die Jugendteams, die sich ihren Erfolg mit bunten Fruchtgummis versüßen konnten.

Bei spätsommerlichen Temperaturen nahm die erste in diesem Jahr ausgetragene Regatta des Club ein schönes Ende – allen Teilnehmern hat es sichtlich Spaß gemacht, mal wieder gemeinsam auf dem Wasser zu sein.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.flickr.com zu laden.

Inhalt laden

Bildrechte Sabine Grothues (www.foto-grothues.de)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top