Dümmer P-Boote Top in Form – Jens Dannhus / Jörg Rüterhenke auf dem dritten Platz

Jens Dannhus / Jörg Rüterhenke  (Quelle SCC)
Jens Dannhus / Jörg Rüterhenke
(Quelle SCC)

Bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft der P-Boot auf dem Wannsee in Berlin waren die Dümmer P-Boote wieder Top in Form.

So waren auf dem Treppchen drei Dümmer-Crews vorne:

  1. und Deutsche Meister: Thomas Budde (SVH) / Jochen Wolfram (SCC)
  2. Thomas Gote (SVH) / Kai Wolfram (SCC)
  3. und beste SCD-Segler Jens Dannhus (SCD) / Jörg Rüterhenke (FSC)
Die Deutschen Meister: Thomas Budde / Jochen Wolfram
Die Deutschen Meister: Thomas Budde / Jochen Wolfram

Die weiteren Platzierungen – der diesesmal etwas kleineren – SCD Flotte
8. Platz Jan Hustert (SCD) / Morten Häger (SCL)
31. Platz Ulli Stich (SCD) / Frank Schläger (SCD)

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top