Einhandwochenende – wenig Wind, aber gute Stimmung

Am Wochenende fand unter der bewährten Leitung von Wettfahrtleiter Jan Hustert mit dem Einhandwochenende der Finns, der Contender und der Europes die erste Regatta des Jahres im SCD statt.
Und das mit sehr zufriedenstellenden Meldezahlen, immerhin hatten 34 Finn Dinghys, 34 Contender und 20 Europes gemeldet.

Leider führte das sonnige Wetter dazu, dass der Wind etwas zu wünschen übrig ließ. Was aber der guten Stimmung am gesamtne Wochenende keinen Abrruch tut.
Und so konnte in allen drei Klassen nur am Sonntag ein Lauf durchgeführt werden, hier die Ergebnisse:

Finn Dinghy:

  1. Rainer Haacks
  2. Karl-Heinz Erich
  3. Claus Wimmer

Vom SCD waren Dirk Sundermann (5. Platz), Uwe Barthel (6.) und Ulli Dahlhoff (12.) am Start.

Contender

  1. Volker Niediek
  2. Eike Martens
  3. Christop Homeier

Europe

  1. Sophie Menke
  2. Peter Niklas Nagel
  3. Jessica Timm

Vom SCD kam Charlotte Blesken auf den 18. Platz

Ergebnisslisten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top