Auf Bahn „Kilo“ zwischen Bülker Leuchtturm und Kiel Leuchtfeuer.

Gemeinsame Int. Deutsche Jugendmeisterschaften 2022 in Kiel (Bericht der Europes)

Direkt von der Europameisterschaft aus Röbel angereist waren Lotta Dahm und Charlotte Blesken (beide SCD), um bei den Europes um den Titel des Jugendmeisters (U19, bis Jahrgang 2003) zu kämpfen. Angereist waren ebenfalls weitere starke Vertreter des Europe-Team Niedersachsen, u.a. die frisch gekürte dritte der YEM in Röbel, Antonia Richter. Favoriten bei der IDJM in Kiel waren daher Antonia Richter und auch Larson Schütze vom SVH und Lotta Dahm.

Vincent Schrader (Regattabetreuung), Jesper Schütze, Arne Woyciniuk, Antonia Richter, Larson Schütze, Lotta Dahm

Nach den ersten drei Rennen an Tag 1 – bei guten Bedingungen um 10 Knoten Wind und Sonne – sah die Lage gut aus für unsere Favoriten: Antonia auf Platz 1, Lotta auf Platz 2 und Larson auf Platz 3. Lotta konnte an diesem Tag sogar einen ersten Platz in der zweiten Wettfahrt erreichen.

An Tag zwei, den Rennen vier bis sechs, hatte unsere Zweite dann maximal Pech und sammelte einfach zu viele “Buchstaben” in der Ergebnisliste: im vierten Rennen gab es 15 Starter mit “BFD” von insgesamt 28 Startern – da blieb nicht viel übrig und der Streicher war bei den meisten “gesetzt” (BFD = Frühstartdisqualifikation). Im sechsten Rennen, kassierte Lotta ebenfalls einen hauchdünnen “BFD” – besonders schade, da Sie in dem Rennen auch den ersten Platz belegte. Aber wer zu früh startet, ist für gewöhnlich auch eher als die anderen wieder im Ziel ;-).

Der Dritte Wettfahrttag mit den Rennen sieben bis neun und deutlich mehr Wind konnten dann Lottas Team-Kameraden Antonia und Larson ihre Führung ausbauen. Erwähnenswert ist auch die grandiose Leistung von Nils Wittich (SVAOe), der trotz zwei BFG den dritten Platz insgesamt belegte (es gab nur einen Streicher).

Die Resultate des Europe-Team Niedersachsen im Klartext: 1. Antonia Richter (SVH), 2. Larson Schütze (SVH), 9. Lotta Dahm (SCD), 24. Charlotte Blesken (SCD)

Wer Lust auf mehr Informationen hat: https://www.yacht.de/regatta/

Bericht: Jochen Dahm

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top