Gemeinsames Scheunenfest von SVGL und SCD ein grosser Erfolg

Am Samstag konnten mehr als 120 MitgliederInnen von SVGL und SCD wieder einmal unter Beweis stellen, was eine Gemeinschaft auf die Beine stellen konnte.

Unter tatkräftiger Mithilfe vieler Mitglieder beim Auf- und Abbau und aller beim Bestücken des mehr als reichhaltigen Buffets wurde die Tiemannsche Scheune mit Leben und leckeren Inhalten gefüllt. Wer um 19.00 Uhr eintraf war wirklich baff beim Anblick der wunderschön dekorierten Scheune und des tollen Buffets.

Hier nochmal ein Dank an die zentralen Kräfte Brigitte Lüdecke, Gabriele Bunte und Ulla Hollenhorst.  Aber wie gesagt: alle haben kräftig mit angepasst, so dass es ein toller Abend wurde.

Dies wurde noch unterstützt durch die Klasse Band, die geschickt am Anfang die ältere Fraktion bediente und später dann auch für die Jüngeren mehr Gas gab.  Als dann auch noch Sebastian live “Summer of 69” sang, rockte der Saal. Und das ging dann bis 2.00 Uhr morgens so weiter.

Allen die nicht dabei waren, kann man nur sagen: Ihr hab etwas verpasst und solltet nächstes mal unbedingt dabei sein.

Ja und für die die da waren die Bitte: Lasst uns Bilder und -wer möchte- auch Berichte zukommen, damit hier nicht immer nur die selben schreiben!

Scroll to Top