Greta Boedefeld und Carl Hustert gewinnen Teeny-Trophy

Kaum zu Wasser gelassen, schon erfolgreich: Greta Boedefeld (14), die beim Opticamp ihren neuen Teeny „Pinky and the Brains“ getauft hat, hat mit diesem Boot gemeinsam mit Carl Hustert (11) in Berlin einen Sieg eingefahren. Das Team gewann am Wochenende 4./5. September die Teeny-Trophy 2021 im Yachtclub Stößensee.

Bei schönstem Wetter und mäßigem Wind wurde auf der Unterhavel gesegelt. Nachdem der Start am Sonntag mangels Brise nicht mehr möglich war, reichten den jungen SCDlern bei einem Feld von 16 Booten die Platzierungen 2,5 und 1. zum Sieg.
Florentine Blesken belegte mit Malte Gottfriedsen an der Pinne Platz fünf und Charlotte und Theo Blesken fuhren auf Platz neun. 

Anja Hustert

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top