Kurzer Zwischenbericht von Eike Lauszus von der J70 Weltmeisterschaft vor Torquay (England)

Unser Vizemeister im P-Boot Eike Lauszus kommt aktuell ziemlich rum. Diese Woche segelt Eike die J70 Weltmeisterschaft vor Torquay – in England bekannt als die “englische Riviera”.

Mit der GER 1414 und in der Crew mit Hermann Mackenbrock / Romy Mackenbrock / Isabella Mackenbrock / Kim Brandt liegen die 5 nach 3 Läufen aktuell auf Platz 34 der 77 Mannschaften – und sind aktuell beste deutsche Crew. Aber insgesamt sind bis Freitag auch 12 Wettfahrten geplant.

Jetzt hat die Crew der GER 1414 es aber schon auf die Startseite der Veranstaltung geschafft.

Hier die Links zur

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top