Nebelhorn der Teenys und 29er erfolgreich abgeschlossen

Auch wenn die Veranstaltung nicht gerade mit viel Wind gesegnet war, konnten wir am Samstag drei Läufe bei 5-12 Knoten Wind segeln. Die jeweils 14 Crews mussten also vor allem Ihre Leichtwindfähigkeiten ausspielen.

Bei den Teenys waren Anton Meyer (SCED) und Eike Lauszus  vom SCD die schnellsten.

Bei den 29er siegten Lasse Leiers und Pedro Asmus. Besonders positiv auch der Titel der “Niedersächsischen Jugendmeister” der an die Crew Finja Priese (SVDL) und Pia Schäpers (SCD) ging!

Ergebnisliste der Teenys ==>>

Ergebnisliste der 29er ==>>

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top