Das NLWKN hat Tiefenmessungen am Dümmer durchgeführt

Am 10.02. war ein Team von NLWKN auf dem Dümmer unterwegs und Tiefen und die Sand- und Schlammfenster gesichtet und gemessen. Dabei hat Eike Lauszus das NLWKN Team mit einem unserer Motorboote gefahren. Denn der NLWKN bereitet aktuell die Baggerarbeiten für diese Saison vor.

In dem Zuge wurde auch wieder bei auf bei uns vor dem Hafen und in der Hafeneinfahrt gemessen.
Wir können also Hoffnung haben, dass der Schwimmbagger sowohl den See von Schlamm und Sand „entlastet“ als auch bei uns den Hafen und die Einfahrt ausbaggert.

Hier Bilder von der Messung aus dem Jahr 2020

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top