Silbersegel der 15qm Jollenkreuzer

Silbersegel 2018 Bilderechte Toddis-Bilderbox

Am letzten Wochenende fand das diesjährige Silbersegel statt.
14 Mannschaften vom Dümmer, Zwischenahner Meer, Steinhude und dem Baldeneysee konnten 4 Läufe segeln – und am Ende waren mit Wilfried Schweer und Olaf Bertallot, ein immer wieder kommender und gerne gesehener Gast aus Steinhude mit 4 Punkten uneinholbar vorne

Es folgten Bernd und Jens Lücke(7 Pkt.) und Jens Dannhus und Jörg Rüterhenke (9 Punkte), die zum ersten mal auf einer Regatta Ihre neue “Frida” (die 8.te) bewegten.

Seine Frida war am  Samstag war dann auch zusammen mit dem neuen P-Boot von Jonas und Falko Ronnebaum (GER 1740) aus dem SCC im Hafen getauft worden.

In der B-Wertung kam es zu einem extrem engen Rennen zwischen den Crews des SCD, dort lagen nach den 4 Wettfahrten Jochen Dahm und Werner Schäper bei Punktgleichheit und den gleichen Platzierungen, am Ende aufgrund es besseren letzten Rennens vor Wolfgang und Peter Kruse.

Alle Ergebnisse findet Ihr hier

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top