Bericht zur SCD Radtour am 19.06.

Am 19.6.10 gingen mittags viele skeptische Blicke zum Himmel; kommt wieder eine Regenwand oder bleibt es trocken?

Mit dem Vorradler Jochen Greve fuhren dann 12 Unentwegte (als Jüngste die 13jährige Madeleine, Enkelin von Siegfried Wies) zur “Eiche” nach Hagewede, wo sie eine eingedeckte Kaffeetafel erwartete.

Nach Kaffee und Kuchen wurde noch ein Regenschauer bei einem Bierchen abgewartet; dann ging es über Hüde hinter dem Deich wieder zurück.

Auf dem letzten Stück über den Deich kam der Wind mit Stärke 6 gegenan und jeder kämpfte für sich alleine!

Um 17.00 Uhr kam die Truppe im SCD an und hatte keinen Tropfen Regen abbekommen – dank des guten timings von Jochen !

Scroll to Top