Info zur Gefahr des Auflaufens vor dem Olgahafen

Die Wettfahrtgemeinschaft Dümmer leitete uns folgende Info weiter:

Zum Glück wird vor dem Olgahafen derzeit noch der Schlamm gebaggert. Wegen des Winters konnten die Arbeiten nicht abgeschlossen werden und führen nun zu einer erheblichen Gefahrenlage wegen der Rohre, die quer vor dem Olgahafen verlegt sind.

Dieses führt zu einer Verringerung der Wassertiefe auf stellenweise nur noch 50 cm!!
Das Baggerunternehmen hat nun eine Durchfahrt auf einer Tiefe von ca. 200 cm geschaffen, die durch eine Betonnung mit grüner und roter Boje gekennzeichnet ist.

Wer also in Dümmerlohausen anlegen will, bitte  nur dort zu queren!
Durch Flatterband ist der übrige Bereich gesperrt, dieser sollte auch tatsächlich nicht befahren werden.

Scroll to Top